Logitech Craft – Beleuchtete Premium-Tastatur mit innovativem Drehregler

Mit der kabellosen Tastatur Craft hat Logitech bewiesen, dass auch bei Bluetooth-Tastaturen noch Spielraum für Verbesserungen und Innovationen existiert. 
Bei der Logitech Craft handelt es sich um eine beleuchtete Premium-Tastatur für Nutzer mit hohen Ansprüchen.

Logitech Craft Kabellose Tastatur, Bluetooth & 2.4 GHz Wireless Verbindung, Programmierbarer Drehregler, Automatische Tastenbeleuchtung, Multi-Device, PC/Mac/Laptop, Deutsches QWERTZ-Layout - schwarz

Tastatur für Vielschreiber, Programmierer und Kreative

Die Tastatur kommt in einem flachen Aluminium-Gehäuse daher und wirkt wertig und edel. Dies liegt nicht zuletzt auch an ihrem Gewicht von ca. 1 kg, was sie stabil und rutschfest macht. Sie ist hervorragend verarbeitet und wartet mit einigen cleveren Überraschungen auf.

Video-Review der Tastatur Logitech Craft

Tastenbeleuchtung

Die Logitech Craft ist eine der wenigen Tastaturen, die sowohl kabellos sind, als auch eine Tastenbeleuchtung anbieten. Die Tastenbeleuchtung zählt für viele Nutzer zu einem Must-have bei einer Tastatur, und diese Nutzer möchte Logitech mit der Craft erreichen. Aber auch in anderen Bereichen bietet Logitech mehr als die Konkurrenz. 

Drehregler für clevere Zusatzfunktionen

Mit der Craft hat Logitech einen innovativen Drehregler eingeführt. Dieser soll den Nutzer beim Arbeiten unterstützen und Funktionen schneller erreichbar machen. So lassen sich in Grafik-Programmen wie Photoshop oder Illustrator schnell Pinselspitzen und deren Einstellungen wechseln oder der Grafikbereich zoomen. Dies ist clever und erleichtert die Arbeit. 
Auch in Videoschnitt-Programmen wie Premiere lässt sich der Drehregler nutzen, um z.B. schnell in der Timeline zu navigieren. 

Aber auch für normale Nutzer außerhalb der Kreativ-Branche bietet der Drehregler nützliche Funktionen wie die Lautstärke-Einstellung, Mediensteuerung oder Programm-Auswahl. 

Gutes Schreibgefühl

Das Tippen geht auf der Logitech Craft leicht von der Hand. Die Tasten sitzen fest und nichts klappert oder knarzt. Der Scheren-Mechanismus sorgt für einen guten Tastenhalt und ermöglichen einen guten Anschlag der Tasten. 

Kabellos mit Akku

Bei der Craft handelt es sich um eine Bluetooth-Tastatur. Unterstützt der eigene Rechner kein Bluetooth kann – Logitech-üblich – der beigelegte USB-Dongle verwendet werden, um die Tastatur kabellos mit dem Rechner zu verbinden. Im Gegensatz zum Apple Magic Keyboard oder dem Mircosoft Modern Keyboard lässt sich die Tastatur jedoch nicht per USB-Kabel verbinden. Das beigelegte Kabel dient nur dem Laden des integrierten Akkus. Dieser hält laut Herstellerangaben zwischen einer und drei Wochen, abhängig davon, wie oft die Tastatur und vor allem die Tastenbeleuchtung verwendet wird.

Natürlich verfügt die Tastatur auch über einen manuellen Ein-Aus-Schalter, mit dem die Tastatur bei Bedarf auch komplett ausgeschaltet werden kann.

Fazit – Logitech Craft

Bei der Logitech Craft handelt es sich um eine hochwertige Tastatur für Kreative und Nutzer mit hohen Ansprüchen. Sie ist eine der wenigen kabellosen Tastaturen mit Tastenbeleuchtung und bietet zusätzlich noch einen innovativen Drehregler. Doch all die Qualität und cleveren Features haben ihren Preis, womit die Tastatur wohl nichts für Gelegenheitsnutzer ist.